Julia Christ

 

Julia Christ hat neben der Behandlung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in der Praxis auch die Betreuung unserer Haus- und Heimbesuche übernommen. Anmeldungen sind direkt unter 06026/977138-2 oder -0, per Fax: 06026/977138-1 oder per E-Mail: info@lp-lindenthal.de oder direkt unter Julia.Kraus@lp-lindenthal.de jederzeit möglich.

 

Julia Christ, Logopädin

 

E-Mail: Julia.Kraus@lp-lindenthal.de

Zu meiner Person:

Ich bin in Stockstadt aufgewachsen. Nach der Schulzeit habe ich meine logopädische Ausbildung an der medizinischen Akademie in Aschaffenburg 2016 absolviert. Nach meiner Anstellung in einer logopädischen Praxis in Hessen und im Raum Aschaffenburg freue ich mich nun sehr, ein Teil des Teams der Logopädischen Praxis Lindenthal zu sein.

 

Meine Philosophie:

Es ist mir ein großes Anliegen, den Menschen als Ganzes zu betrachten. Die Persönlichkeit sowie individuelle Stärken und vermeintliche Schwächen stehen im Mittelpunkt der gemeinsam gestalteten Therapie. Jeder Mensch ist einzigartig! Es ist mir wichtig, sie auf Ihrem Weg ganz individuell zu begleiten.

Danke, dass ich Sie auf Ihrem Weg begleiten darf!

 

Meine Therapieschwerpunkte:

Zu meinen Therapieschwerpunkten zähle ich die Förderung von sprachentwicklungsgestörten, sprachverzögerten und sprachgestörten Kindern auf allen linguistischen Ebenen. Außerdem die Therapie myofunktioneller Störungen, organischer Sprechstörungen und neurologischer Störungen sowie die Behandlung von Dysphagien aller Altersklassen.

 

Einige meiner Fort- und Weiterbildungen:

  • Sprachtherapie bei Morbus Parkinson
  • Wullsteinsymposium der Dysphagietherapie
  • Dysphagietherapie in Praxis, Hausbesuch und Stroke Unit
  • Logopädische Therapie semantisch-lexikalischer Störungen
  • Logopädische Therapie bei orofacialer Entwicklungsverzögerung

 

Online Seminare:

  • Unterstützte Kommunikation für Kinder
  • Unterstützte Kommunikation mit praktischen Anwendungsbeispielen
  • Stimmliche und pulmonale Rehabilitation nach Laryngektomie
  • Trachealkanülenmanagement – ein Überblick der Versorgung
  • div. Dysphagie-Fortbildungen
  • VED
  • Kompaktseminar Stottern
  • Dysphagie bei Kopf-, Hals- und Tumorpatienten
  • Myasthenia gravis, ALS, MS, GBS und Co. in der Sprachtherapie
  • FEES – Training – typische FEES-Befunde und darauf basierende Therapiestrategien
  • Ernährung bei Dysphagie
  • Einführung Laryngektomie
  • Herausforderndes Verhalten von Menschen mit Demenz verstehen und begleiten
  • Wachkoma: Was die Logopädie bei bewusstseinsgetrübten Menschen leisten kann
  • Elternarbeit in der Stottertherapie
  • Diagnostik, Therapie und Elternberatung bei mehrsprachigen Kindern
  • Diagnostik und Therapie bei Patienten mit Restaphasie
  • Im Focus: – Kanülenmanagement, Schluckdiagnostik, Kindliche Dysphagie von Füttern zum Futtern
  • Tappig für Logopädie
  • Makaton Gebärden
  • Komm!Ass